Dank an alle Karnevalisten!

 

Mit Kind und Kegel einen Tag auf der Heldenburg erleben, damit bedankte sich der geschäftsführende Vorstand der Gesellschaft der Karnevalsfreund bei allen Vereinsmitgliedern, die bei den Karnevalsveranstaltungen aktiv waren. Einmal DANKE bei Jung und Alt zu sagen fiel dem Präsidenten der Gesellschaft Albert Eggers sehr leicht und er freute sich, dass rund 60 Karnevalisten trotz Ferienzeit erschienen sind.

 

Gestartet wurde bei strahlendem Sonnenschein um 15:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um sich richtig auszutoben, wurde für die Narrenjugend verschiedene Spielangebote und eine Hüpfburg durch das DRK Jugendrotkreuz auf der Heldenburg angeboten, damit die großen Karnevalisten bei einem kühlen Bier und Schoppen Wein noch einmal Revue passieren lassen konnten. Am Abend wurde dann der Grill angeschmissen und jeder hat gehofft, dass „Hotte“ genügend Grillgut und Getränke an Bord hatte. Und alle Karnevalisten haben sich gefreut über einen schönen Sommertag in gemütlicher Runde als Dankeschön für die viele Arbeit.