Es wird wieder o'zapft"

 

Kartenvorverkauf beginnt!

 

Die Gesellschaft der Karnevalsfreunde Einbeck (GdKE) lädt am Sonnabend, 21. September, ab 19 Uhr zum vierten Einbecker Oktoberfest ins Forum der Berufsbildenden Schulen am Hullerser Tor ein. Angeführt von den Musikfreunden Edesheim, Hohnstedt, Northeim werden Vertreter von Stadt, Brauhaus AG und Karnevalsverein in den Saal ziehen und auf der Bühne den Bockbieranstich zelebrieren. Bei zünftiger Musik, einer Maß Bier und bayrischen Köstlichkeiten soll waschecht gefeiert werden.

 

 

 

Ab 21 Uhr wird dann DJ Mathias, wie auch im letzten Jahr sehr erfolgreich, den Besuchern im Saal einheizen. Fotogen wird eine bayrische Kulisse zaubern und hofft auf ganz viele Besucher, die sich in bayerischer Tracht ablichten lassen, um ein paar tolle Fotos vom Einbecker Oktoberfest mit nach Hause zu nehmen. Die komplette Bewirtung wird wieder in den Händen der Gesellschaft der Karnevalsfreunde liegen. Stolz kann der Präsident der GdKE, Henry Peter, sein: denn über 40 Helfer werden an diesem Abend im Einsatz sein und freuen sich unter der Leitung vom Karnevals-(Gastro-Wirt) Horst Gärtig auf viele Gäste.

 

Wer möchte, kann sich bereits vor dem offiziellen Beginn ab 18 Uhr kräftig mit „Alles aus der Hand“ stärken. Leberkäse und Krustenbraten im Brötchen sowie Münchner Weißwurst zum „zutzeln“ werden an diesem bayerischen Abend angeboten. Käsewürfel und Salzgebäck als Snack oder die traditionelle Brezel wird es auch zu fortgeschrittener Stunde noch geben. Aber auch die altbewährte Bratwurst vom Grill wird an diesem Abend nicht fehlen. Und wer seinem Madel ein Lebkuchenherz schenken möchte, kein Problem, auch dafür haben die Karnevalisten gesorgt.

 

Karten gibt es ab sofort bei Print4You in der Altendorfer Straße 3, Tel. 05561/3134553

 

Dankeschönfeier auf der heldenburg 2019

Große Dankesfeier der Einbecker Karnevalisten!

 

Zum wiederholten Mal traf sich die große Karnevalsfamilie zur Dankesfeier auf der Heldenburg. Mit Kind und Kegel folgten 80 Karnevalisten dem Aufruf des Vorstandes, der sich damit bei allen Vereinsmitgliedern, die bei den Karnevalsveranstaltungen in der letzten Session aktiv waren, bedankte. Einmal DANKE bei Jung und Alt zu sagen fiel dem neue Präsidenten der Gesellschaft Henry Peters sehr leicht und er freute sich, dass so viele Karnevalisten bei dem tollen Wetter erschienen sind.

 

Gestartet wurde bei strahlendem Sonnenschein um 15:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um sich richtig auszutoben, wurde für die Narrenjugend das Spielmobil vom Haus der Jugend ausgeliehen und verschiedene Spiele inkl. großer Hüpfburg konnten auf der Heldenburg ausprobiert werden. Der „Renner“ war an diesem Nachmittag das Basteln von Wasserbomben, die dann anschließend durch die Luft flogen und nicht nur kleine sondern auch große Narren trafen.

 

Am Abend konnte man bei einem kühlen Bier und Gläschen Wein noch einmal die letzte Session Revue passieren lassen und am Grill hat jeder gehofft, dass „Hotte“ genügend Grillgut an Bord hatte. Alle Karnevalisten haben sich gefreut über einen schönen Sommertag in gemütlicher Runde als Dankeschön für die viele Arbeit.

 

 

 

 

 

 

 

Der Karnevalsverein auf der Heldenburg

 

 

 

Foto Gesellschaft der Karnevalsfreunde.

 


Neugewählter Vorstand der GDKE

Bierordenverleihung 2019

im Alten Rathaus in Einbeck

Bierordenträger wurde

 

Hubertus Heil

Bundesminister für Arbeit und Soziales.

 

 

 

 

Mehr Bilder finden sie unter Bierordenverleihungen / Bierorden 2019

Gesangs- und Schlagerwettbewerb am 20.10.2018 in Einbeck

 

 

 

 

 

Die Gesellschaft der Karnevalsfreunde e. V. Einbeck lädt am 20.10.2018 zum 35. Gesangs- und Schlagerwettbewerb Niedersachsens ein. Die GdKE als Ausrichter wird in der Narhalla, dem Forum der Berufsbildenden Schulen Einbeck, den Wettbewerb ausrichten und würde sich sehr freuen, wenn viele Zuschauer aus Einbeck und der Region dabei sind. Einlass ist ab 18:00 Uhr, Beginn 19:00 Uhr.

 

In verschiedenen Kategorien und Altersklassen werden sich die Sängerinnen und Sänger aus ganz Niedersachsen präsentieren. Eine Jury, bestehend aus 7 Juroren + 1 Obmann, wird in offener Wertung die Vorträge bewerten. Wer sich also für Musik und Gesang interessiert für den gibt es Karten für die Veranstaltung im DRK Jugendgästehaus „Henry Dunant“, Kohnser Weg 3a, Tel. 05561/3194080 oder an der Abendkasse. Die Karte zum Preis von 10,00 €. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Gesellschaft der Karnevalsfreunde.

 

 

 

Das Präsidium des Karnevalverbandes Niedersachsen und die Gesellschaft der Karnevalsfreunde Einbeck freuen sich auf viele Besucher aus Nah und Fern.

 



Stimmungsvolles Oktoberfest in der BBS

 

Schön war es wieder mit anzusehen, wie die BBS im Oktoberfest-Outfit geschmückt war und viele Besucher in Tracht zum 3. Einbecker Oktoberfest erschienen sind. Um 19:15 Uhr begann der offizielle Teil des Festes mit dem Einzug der Musikfreunde aus Edesheim-Hohnstedt-Northeim. Gefolgt von einer Abordnung der Brauhaus AG sowie des Vorstandes der Gesellschaft der Karnevalsfreunde Einbeck, die sich als Veranstalter wieder viel Mühe mit dem Schmücken des Saales und der Bewirtung gemacht haben. Nur mit einem Schlag konnte Markus Seidel von der Brauhaus AG das Bierfass anstechen und das Bier zum Laufen bringen. Anschließend wurde das Einbecker Oktoberfest durch den Bierkutscher und Präsidenten der Gesellschaft der Karnevalsfreunde Albert Eggers eröffnet. Nach einer super Darbietung des Musikzuges, der die Gäste zum Schunkeln und Mitsingen aufforderte, begann die Oktoberfest-Party mit DJ Matthias gegen 21:00 Uhr im gut gefüllten Forum der BBS. Mit Weißwüstel, Brezeln, Leberkäse sowie Bratwurst und Krustenbraten konnten sich die Gäste stärken. Fotogen hatte wieder eine Oktoberfestkulisse geschafft und viele Pärchen und Gruppen haben sich an diesem Abend in ihrem Oktoberfest-Outfit ablichten lassen. Die Gesellschaft der Karnevalsfreunde freut sich über das gelungene Oktoberfest 2018 und bedankt sich bei allen Sponsoren, die dabei waren, um dieses Fest zu ermöglich und freuen sich jetzt schon auf das nächste Oktoberfest, das am 21. September 2019 stattfinden wird.

 


Kinderprinzenpaar